Sprechstunden

Sprechstunden nach Vereinbarung

Die Erstanamnese dauert ca. 1-2 Stunden
Folgekonsultationen: 10-60 Minuten

Mein Stundenansatz für die Fallaufnahme und –bearbeitung beträgt Fr.150.-

Krankenkassenanerkennung
Mit einer Zusatzversicherung für Alternativmedizin werden in der Regel 70-90% der Behandlungskosten von der Krankenkasse übernommen. Bitte klären Sie dies bei Ihrer Krankenkasse ab. Ich bin HVS-Mitglied, EMR-, Asca- und EGK-anerkannt.

Die Abstände zwischen den Konsultationen variieren. Im Akutfall sind sie eng, bei der Behandlung chronischer Probleme liegen Wochen oder Monate dazwischen. Bei Unklarheiten oder Fragen gebe ich gerne telefonisch Auskunft. (Falls ich nicht abnehmen kann: Hinterlassen Sie bitte eine Nachricht auf dem Beantworter oder benützen sie das Kontaktformular)

Hausbesuche in Meggen und Umgebung sind nach Absprache möglich.

  • Übers Wochenende erfahren sie via meinen Telefonbeantworter, wer für den homöopathischen Wochenenddienst zur Verfügung steht. Zum Stundenansatz wird ein Notfallzuschlag berechnet:
    Für Telefonate: Fr. 30.-
    Pro Konsultation: Fr. 50.-
    Nachtzuschlag: Fr. 50.- (von 22.00- 08.00 Uhr)

Bei lebensbedrohlichen medizinischen Notfälle wenden Sie sich bitte an:

Ambulanz: 144
Vergiftungsnotfälle: 145
REGA:1414
Ärztlicher Notfalldienst (falls der Hausarzt nicht erreichbar): 041 211 14 14
Kantonspital Luzern: 041 205 11 11
Klinik St.Anna: 041 208 44 44
Zur Permanance, Bahnhof Luzern können Sie rund um die Uhr ohne Voranmeldung gehen.

Auch in einem Notfall kann das passende homöopathische Mittel sehr hilfreich sein; nützen Sie die Wartezeit beim Arzt oder bis die Ambulanz kommt, und nehmen Sie Kontakt auf mit Ihrer Homöopathin.